Workshop
Schifffahrt
Nordsee
Kurzbeschreibung

Der Workshop soll verschiedene Stakeholder aus den Küsten- und Inselkommunen zusammenbringen und wird zusammen mit der UAG „Reduzierung des Plastikmüllaufkommens durch kommunale Vorgaben“ durchgeführt. Negativ und Best Practice Beispiele sollen vorgestellt werden. Weitere Themen: rechtliche Grundlagen, Kreislaufwirtschaftsgesetz (KrWG) und Kommunale Satzungen: welche Optionen gibt es bezüglich Ge- und Verboten?

Ergebnisse

Priorisierung von Ansatzpunkten soll Impulse setzen und in konkrete Handlungsoptionen münden.

Ansprechpartner
Dorothea
Kohlmeier