Bericht - Zuarbeit für die AG SBE
Identifikation von Quellen und Transportwegen für Handlungsempfehlungen
Mehrweg-/Rücknahmesysteme
Abfallvermeidung, –management und -behandlung
Fischerei/Aquakultur
Nordsee
Ostsee
Kurzbeschreibung

Dieser Bericht gibt einen Überblick über Pfand- und Rücknahmesysteme sowie einfache Entsorgungsmöglichkeiten von ausgedienten Netzen- und Fanggeräten in der Fischerei. Ziel ist es Anreize zu schaffen, um das Einsammeln und Abgeben von ausgedienten Netzen und Fischereigeräten durch die Fischer zu verstärken.

Damit soll die Umsetzung von Maßnahmen der Meeresstrategierahmenrichtlinie (2008/56/EG), und hier speziell die Reduzierung und Verhinderung des Eintrags von Fischereinetzen in die Meere, - die u.a. von der AG seebasierte Einträge des Runden Tisches Meeresmüll vorangetrieben werden - unterstützt werden. Der Bericht berücksichtigt die in der AG geführten Diskussionen und Einschätzungen und identifiziert Empfehlungen für die weitere Vorgehensweise.

Die Studie wurde von der Firma s.Pro durchgeführt und vom NLWKN beauftragt.

Ansprechpartner
Kirsten
Dau
kirsten.dau@nlwkn-ol.niedersachsen.de