Schirmherrschaft

Die Schirmherrschaft des Runden Tisches Meeresmüll wurde vom Umweltbundesamt, vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit und vom Niedersächsischen Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz übernommen.

 

Umweltbundesamt

www.umweltbundesamt.de

 

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit

www.bmub.bund.de

 

Niedersächsisches Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz

www.umwelt.niedersachsen.de