IK-Initiative
Mehrweg-/Rücknahmesysteme
Generelle Umweltrelevanz
Kurzbeschreibung

ERDE ist ein Rücknahmesystem von Erntekunststoffen, das unter dem Dach der IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen gegründet wurde. In den letzten 3 Jahren wurden erfolgreich Sammelaktionen für gebrauchte Silo- und Stretchfolien durchgeführt. Die Sammelmenge stieg kontinuierlich (2014: 2200t; 2016: 5300t) und immer mehr Sammelstellen wurden eingerichtet und betrieben. Über 95% der zurückgenommenen Folien gingen in die stoffliche Verwertung. So ermöglichte ERDE eine Treibhausgas-Einsparung von 16.000 Tonnen CO2 in den letzten 3 Jahren, wie eine Studie von Fraunhofer UMSICHT ergibt. Ab dem Jahr 2017 wird ein neues Konzept eingeführt. Dabei wird das Rücknahmesystem noch planbarer und transparenter gestaltet. Mit Hilfe des neuen Konzeptes soll die Sammelmenge weiter gesteigert werden. Es ist geplant, weitere Folienarten (Gewächshausfolien, Tunnelfolien und Lochfolien) ab 2017 ins Portfolio aufzunehmen, um noch mehr Umweltbeitrag zu leisten.  

Ergebnisse

Studie Fraunhofer UMSICHT ,,Berechnung der Treibhausgaseinsparung durch Nutzung des Rücknahmesystems für Agrarfolien" (2015), Ergbnisse siehe Website

Beteiligte Mitgliedsorganisationen des Runden Tisches Meeresmüll
Ansprechpartner
Jürgen
Bruder
Fang
Luan